"Yes, I can"-für mehr Selbstvertrauen!

Die nächsten „Yes, I can“-Gruppen starten am 4. Oktober 2019! 

Die "Yes, I can"-Basisgruppe ist eine aus 7 Terminen bestehende Workshop-Serie für Kinder, die sich mit den Methoden Kampfsport und systemische Gruppentherapie folgenden Themen widmet: Selbstvertrauen - Konzentration und Durchhaltevermögen - Konflikte besser bewältigen - Respektvoller Umgang miteinander. Angeleitet wird die Gruppe von Meister Jeong und Marion Zimmermann. Meister Jeong ist Chef-Trainer des Shinmu Dojos. Er legt in seinem Trainingskonzept besonderen Wert auf den Aufbau eines gesunden Selbstvertrauens und die Förderung der individuellen Stärken der Kinder. Durch sein gezieltes Training werden alle Workshop-Themen auf der körperlichen Ebene bearbeitet. Im Anschluss an die sportlichen Übungen folgt eine in Gesprächsform ablaufende Gruppeneinheit mit Marion Zimmermann. Fr. Zimmermann ist Psychotherapeutin für systemische Therapie (in Ausbildung unter Supervision) mit dem Schwerpunkt auf Kinder und Familien und außerdem selbst Taekwondo Schwarzgurt-Trägerin.

 

NEU: Ab dem WS 2019/20 gibt es neben der "Yes, I can"-Basisgruppe eine Aufbaugruppe für diejenigen Kinder, welches die Basisgruppe erfolgreich absolviert haben und weiter machen wollen! Ziel der Aufbaugruppe ist die Festigung des bisher gelernten.

 

Teilnahmegebühr: € 190 pro Semestergruppe

Anmeldung: 0699/1919 1391, info@shinmu.at

 

 

BASISGRUPPE WS 2019/20:

 

Zielgruppe: 9-13-jährige Kinder

 

Teilnahmevoraussetzung: -

 

Gruppengröße: zwischen 4 bis 6 Kindern

 

Wochentag und Uhrzeit: Fr, ab 16 Uhr

 

Termine:

4., 11., 18. und 25. Oktober

sowie am 8., 15. und 22. November

 

 

AUFBAUGRUPPE WS 2019/20:

 

Zielgruppe: 9-13-jährige Kinder

 

Teilnahmevoraussetzung: Absolvierung der Basisgruppe

 

Gruppengröße: zwischen 4 bis 6 Kindern

 

Wochentag und Uhrzeit: Fr, ab 15 Uhr

 

Termine:

4., 11., 18. und 25. Oktober

sowie am 8., 15. und 22. November